Vorbereitung meines Interviews zum Thema: Erfolgsfaktoren für die Entwicklung einer Lean Culture

Welche Rolle nimmt die Geschäftsführung bei der Entwicklung einer Lean Culture ein?

Schlüsselrolle
Initiator der Lean Culture
Einigkeit in der Geschäftsführung unabdingbare Voraussetzung für den Erfolg
muss die Ressourcen bereitstellen
muss Lean Culture vorleben (Vorbildfunktion)

Welche Rolle nehmen die Führungskräfte bei der Entwicklung einer Lean Culture ein?

ebenfalls Schlüsselrolle
tragen die Philosophie „in die Massen“
sind verantwortlich für die tägliche Umsetzung der LC
führen den Prozess
unmittelbare Vorbildwirkung

Führungskräfte = mittlere Ebene

Welchen Stellenwert nimmt die Qualifizierung der Mitarbeiter hinsichtlich der Entwicklung einer Lean Culture ein?

Mitarbeiter müssen die Philosophie verstehen und die angewandten Lean Methoden kennen (praktische Seite der Weiterbildung)
müssen verstehen, WARUM etwas gemacht wird und welcher Zweck dahinter steckt
mit der Qualifizierung wird das Potential der Mitarbeiter entfaltet
innere Bindung an das Unternehmen
Mitarbeiter fühlen sich wertgeschätzt

Welchen Einfluss haben Anreiz- und Bonussysteme auf die Motivation von Mitarbeitern, sich für Veränderungen zu engagieren?

nicht unwichtig, aber würde ich nicht in den Vordergrund stellen
viel wichtiger ist die ideelle Anerkennung (das Ernstnehmen) der Mitarbeiter durch Umsetzung ihrer Ideen und Vorschläge (die Mitarbeiter sind die wahren Experten!)
wenn die Mitarbeiter dann durch geeignete Prämien (das muss nicht immer Geld sein) am Erfolg teilhaben, ist das gut

Trägt der Einsatz standardisierter Kennzahlen dazu bei, dass Mitarbeiter und Führungskräfte langfristig motiviert und fokussiert bleiben?

Wenn die Kennzahlen nur leere Hülsen sind, gar keinen

Inwieweit hilft die Förderung von Vorbildern dabei, die Denk- und Handlungsweisen anderer Mitarbeiter zu beeinflussen?

aufpassen, dass der Abstand des Vorbildes zu den anderen durch die Förderung nicht zu groß wird (Neid!)
eher Teams als einzelne Mitarbeiter fördern
gleichmäßig fördern

Wie wichtig sind Verhaltensroutinen (Toyota Kata), um die kontinuierliche Verbesserung als tägliche Gewohnheit zu verankern?

extrem wichtig
Schichtbeginnmeetings
Besuch der Meetings durch die GF und Führungskräfte

Welche Rolle spielen formelle und informelle Netzwerke bei der Entwicklung einer Lean Culture?

insbesondere die informellen Netzwerke können die alle Bemühungen torpedieren
deshalb nicht unterschätzen

Welche Faktoren/Barrieren führen bei den Beschäftigten zur Ablehnung von Lean Management und wie kann diesem entgegengewirkt werden?

pro forma
Mitarbeiter werden allein gelassen („nun macht mal!“)Mitarbeiter werden nicht wertgeschätzt
LC ist eine permanente Führungsaufgabe –> keine Ein-Schuss-Aktionen
keine zeitlichen und personellen Ressourcen bereitgestellt

Hier ist das ganze Interview zum Thema Erfolgsfaktoren für die Entwicklung einer Lean Culture

z35W7z4v9z8w