der wilde Hund

Zu schön um wahr zu sein?

Zu schön um wahr zu sein

Autorin: Heide Fischer

Heide Fischer ist Wirtschaftsingenieurin, REFA-Industrial Engineer und Lean-Expertin. Als Computerspezialistin hat sie sich der Weitergabe ihrer Erfahrungen in der Prozessoptimierung mit digitalen Templates und Onlinekursen verschrieben. Sie ist davon überzeugt, dass durch die Verknüpfung der Online- und Offline-Beratung große Effizienz-Potenziale erschlossen werden können.

23. November 2017

VON HEIDE FISCHER

… zu schön um wahr zu sein?

Die Weihnachtszeit ist Wunschzettelzeit. Ich möchte Ihnen dazu eine kleine Geschichte erzählen, die ich vor wenigen Tagen selbst erlebt habe. Meine Nichte hatte Anfang November Geburtstag, sie ist 16 geworden. Und sie hat sich bei ihrer Großmama beklagt, dass sie nur noch Glückwünsche über WhatsApp und Facebook bekommt und gar keine Geburtstagskarten. Sie liebe Geburtstagskarten, sagte sie. Hätten Sie vermutet, dass ein “Digital Native” Wert legt auf analoge Geburtstagskarten? Mir war jedenfalls nicht klar, dass das für sie so wichtig ist. Aber nachdem sie den Wunsch laut geäußert hatte, ist er in Erfüllung gegangen… (Na klar – Großmama hat über WhatsApp die ganze Familie mobilisiert und alle haben eine Geburtstagskarte geschickt…)

Wünsche können in Erfüllung gehen – aber nur, wenn andere davon wissen!

In der Weihnachtszeit, die bald beginnt, ist es üblich Wünsche zu äußern. Ihre Lieben bemühen sich nach Kräften, Ihre Wünsche zu erfüllen. Die kleine Begebenheit , die ich oben geschildert habe, hat mir auch noch einmal vor Augen geführt, dass ich die Wünsche meiner Interessenten, Leser und Kunden vielleicht erahne, aber möglicherweise auch gar nicht kenne. Deshalb habe ich beschlossen, Sie nach Ihren Wünschen zu fragen. Ich habe für diesen Post die kleine Umfrage WUNSCHZETTEL vorbereitet, in der Sie Ihre Wünsche äußern können.

Zugegeben – einen neuen Porsche, ein neues Haus oder eine neue Yacht kann ich Ihnen auch nicht verschaffen. Aber ich kann vielleicht dafür sorgen, dass Sie Ihren ganz privaten Wünschen näher kommen. Ich möchte Ihnen nämlich helfen, Ihr Arbeitsleben angenehmer, leichter und erfolgreicher zu gestalten. Das kann ich aber nur, wenn ich Ihre Herausforderungen kenne – und wenn ich weiß, was Sie brauchen und wollen.

Denn wenn ich Ihre Herausforderungen kenne, kann ich darauf reagieren und Ihnen die Tools und Hilfestellung geben, die Sie auf Ihrem Weg voranbringen.

Also – wenn Sie wollen, dass Ihre Wünsche in Erfüllung gehen, dann ist der erste Schritt, dass Sie mir Ihre Wünsche mitteilen. Wer weiß – vielleicht ist das ja der Beginn eines wunderbaren Weges? Das wäre zu schön um wahr zu sein? Probieren wir es einfach aus!

Nehmen Sie jetzt an der Umfrage WUNSCHZETTEL teil:

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.

5-Tage-Mini-Kurs Zeitaufnahmen

 Kostenloser Online-Kurs
Für mehr Infos einfach auf das Bild klicken!

Kostenlose Webseminare

in der Online-Akademie Prozessoptimierung 2.0

Zur Übersicht

 

Aktuelle Blogbeiträge

Mit der Online-Sommerakademie ins 2. Halbjahr 2020 starten

Online-Sommerakademie: Beginn am Dienstag, dem 21. Juli 2020 Wie im vergangenen Jahr führe ich auch in diesem Jahr meine Online-Sommerakademie durch. In 6 kostenlosen Webseminaren stelle ich die wirksamsten Methoden der Prozessoptimierung vor. Ein besonderes Thema...

mehr lesen

Corona-Zeit ist Zeit zum Lernen

Gute Nachrichten! Heute gibt es eine gute Nachricht: Seit zwei Tagen geht die Zahl der Neuinfektionen zurück - und zwar deutlich! Es zeigt Wirkung, dass sich die Menschen an die neuen Regeln halten und sich viele in eine selbstverordnete Quarantäne begeben haben. Aber...

mehr lesen

Das könnte Sie auch interessieren…

Corona-Zeit ist Zeit zum Lernen

Corona-Zeit ist Zeit zum Lernen

Gute Nachrichten! Heute gibt es eine gute Nachricht: Seit zwei Tagen geht die Zahl der Neuinfektionen zurück - und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

z35W7z4v9z8w